Logo

Die prozessfabrik hat ein neues Dienstleistungsangebot im Bereich Kennzeichnung von eloxierten Bauteilen. Mittels neuester Kurzpulsfaserlaser hat die prozessfabrik ein Verfahren entwickelt, das es möglich macht, eloxierte Bauteile unter Eloxal zu beschriften.

Firmenumzug Prozessfabrik Berger

Die prozessfabrik hat sich nach 5 Jahren von den Startup-Räumlichkeiten verabschiedet und sich Anfang 2019 in Schwandorf niedergelassen. Neue Räumlichkeiten, darunter 3 Laserlabore und eine Produktionshalle ermöglichen nun ein noch breiteres Spektrum an Entwicklungs- und Produktionsmöglichkeiten für unsere Kunden.

Die prozessfabrik wurde im Januar 2017 bereits 3 Jahre alt ...

In unserem neuen Video zeigen wir einen Prototypenaufbau: eine Kombination aus Universal Robots UR3 und Faserlasersystem, was neue Wege bei der automatisierten Kennzeichnung von 3D Bauteilen und großen Flächen eröffnet.

Video Laserbohren

Wir haben auf unserem Youtube-Kanal ein Video zum Thema Laserbohren - Einzelpulsbohren, Perkussionsbohren, Trepanieren veröffentlicht welches sehr interessante Einblicke in eine spannende Technik liefert.