Im Beispiel wird eine Matrix aus verschiedenen Bohrungen in einem 0,4 mm starken Aluminiumblech gezeigt. Je nach Bohrungsgeometrie wurde hier das Perkussionsbohren und das Trepanieren angewendet. Die Prozessdauer für die gesamte Matrix betrug lediglich wenige Sekunden.