Header Lackabtrag mit Laser

Lackabtrag mit Laser / Laserentschichten

Grundsätzlich wird beim Lackabtrag mit Laser eine oder mehrere Farbschichten von einem Trägermaterial abgetragen bzw. verdampft. Dies kann partiell oder flächig erfolgen. Je nach Lackart und Trägermaterial kommen verschiedene Laser zum Einsatz. Diese werden immer in Kombination mit einem Laserscansystem verwendet.


Anwendungsgebiete des Lackabtrags / Laserentschichtens

Lackabtrag mit Laser

Lackabtrag mittels Laser kommt zum Einsatz in der Reinigung von lackierten Bauteilen, im Tag-Nacht Design für den Automotive Interieur Bereich, bei der Fertigung von Elektromotoren, bei der Batteriefertigung, zum partiellen Entschichten für Folgeprozesse oder auch im Sanitärbereich beim Entschichten von Spiegeln.

Vorteile des Lackabtrags mit Laser / Laserentschichten

  • Hohe Wirtschaftlichkeit dank hoher Flächenraten und geringer Prozesszeiten

  • Kein Verschleiß, keine Hilfsmittel wie Säuren oder Laugen notwendig

  • Unkomplizierte, partielle Enschichtungen möglich

  • Flexibel und individuell anpassbar

  • Für einige Anwendungen ist das Laserentschichten alternativlos

  • Hohe Präzision und Prozessstabilität

  • Berührungslose Bearbeitung

Techniken des Lackabtrags

Grundlegend gibt es nur eine Technik im Bereich Laserentlacken. Je nach Anwendungsfall unterscheidet sich diese natürlich in der Art des Lasers, des Handlings und den Prozessparametern – immer auf das gewünschte Ergebnis abgestimmt. Grundsätzlich wird für den Abtrag von Lack immer die Kombination aus Lasersystem mit Laserscansystem verwendet. Dies ermöglicht eine schnelle, flächige Bearbeitung und kann flexibel mittels Handlingsystem geführt werden, sodass auch das Bearbeiten von größeren Flächen oder Bauteilen möglich ist. Am häufigsten werden gepulste Faserlaser oder gepulste CO2-Laser verwendet.

Lackabtrag / Laserentschichten in der prozessfabrik

Die prozessfabrik unternimmt viel im Bereich Laserentschichten. Auch intern wird an diesem Thema stark geforscht, gerade hinsichtlich Anwendungen für die Elektromobilität, also Elektromotorenbau und Batterieforschung.

ProduktionProduktion

Produktion

Wir können mit vorhandenen Laseranlagen und Handlingsystemen schnell auf individuelle Kundenanforderungen reagieren und übernehmen die Laserbearbeitung in Lohnfertigung für unsere Kunden. Derzeit entschichten wir in Dienstleistung partiell Spiegel für den Sanitärbereich, aber auch Kupferdrähte für Elektromotoren. Zudem bearbeiten wir Bauteile im Bereich Tag-Nacht-Design, Komponenten im Sektor LED-Beleuchtung und Sichtteile an Abgaskomponenten für Automobilhersteller im Premiumsegment - dies alles in mittleren bis großen Serien.

EntwicklungEntwicklung

Entwicklung

In der Prozessentwicklung bilden wir mithilfe unseres umfangreichen Equipments alle Möglichkeiten der Entschichtung bzw. Entlackung von Bauteilen ab. Unser weitreichendes Know-How zu diesem Verfahren ist Basis für die Entwicklung neuer Laserapplikationen, fundierte Machbarkeitsanalysen und individuelle Produktionslösungen. Wir unterstützen unsere Kunden zudem im Musterbau mit der Bearbeitung von ersten Prototypen oder beim Serienanlauf und produzieren eine ausreichende Anzahl an Mustern, sodass der Prozess stabil in eine Serienfertigung umgesetzt werden kann.

Ausstattung Lackabtrag mit LaserAusstattung Lackabtrag mit Laser

Unsere Ausstattung und Kapazität beim Lackabtrag mit Laser

Im Bereich „Entschichtung und Lackabtrag mittels Laser“ setzen wir unsere kurzgepulsten Faserlaser, YAG-Laser oder CO2-Laser ein. Diese werden mit einem entsprechend auf die Anwendung ausgelegten Laserscansystem kombiniert und stellen somit ein schlagfertiges Werkzeug für die verschiedensten Anwendungsfälle dar. Bei komplexen Geometrien oder großen Bauteilen werden die Systeme zudem durch Roboter oder Achsportale erweitert.

Unser ServiceUnser Service

Unser Service

Entwicklung und Produktion arbeiten bei uns Hand in Hand. Gerne begleiten wir Ihr Projekt, überprüfen die Machbarkeit und führen erste Laserversuche durch. Abgestimmt auf Ihre Anforderungen entwickeln wir individuelle Lösungsmöglichkeiten für Ihre Anwendung und machen Ihren Laserprozess produktionsreif. Unsere pfB-Methode garantiert Ihnen einen konsequenten Ablauf für die erfolgreiche Umsetzung Ihres Projekts und ermöglicht Ihnen zeitgleich individuelle Optionen. So können wir zum Beispiel Ihren Laserprozess erfolgreich integrieren oder Ihnen mit unserer eigenen Laserfabrik einen starken und zuverlässigen Produktionspartner für eine Lohnfertigung zur Seite stellen.

Starten Sie mit Ihrer individuellen Projekt- oder Produktionsanfrage.

Lackabtrag / Laserentschichten in der Praxis

Abisolieren von Kupferlackdraht

Abisolieren von Kupferlackdraht

Lackabtrag mit Laser bei Kunststoffen

Lackabtrag mit Laser bei Kunststoffen


Unkomplizierter Kontakt?
Hundert pro.

Direktkontakt: per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 (0) 9431 999 11 20

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
logo

Hauptsitz:

prozessfabrik BERGER GmbH

Bayernwerk 6

D-92421 Schwandorf

zertifizierung

© 2020 prozessfabrik BERGER GmbH.